Letzte Aktualisierung: um 16:12 Uhr

Swiss öffnet Alpine Lounge in Zürich wieder

Im Zuge der angekündigten Einreiseerleichterungen in die USA beobachtet Swiss eine steigende Nachfrage nach Freizeit-, Besuchs- und Geschäftsreisen. Insgesamt verzeichnet die Airline wieder einen deutlich höheren Anteil an Geschäftsreisenden. Besonders gilt das für kleine und mittelständische Schweizer Unternehmen mit internationaler Ausrichtung, die starken Bedarf nach persönlichen Kontakten haben.

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, erweitert Swiss ihr aktuelles Lounge-Angebot am Flughafen Zürich und öffnet die Swiss Alpine Lounge ab dem 7. Oktober täglich von 06:00 bis 18:00 Uhr für Senatoren und Star Gold Gäste.

Die Swiss Alpine Lounge war im November 2019 erstmals eröffnet worden, musste aber aufgrund der Pandemie schon im März 2020 wieder schließen.

Swiss-Fluggästen stehen zudem das Lounge Center A einschliesslich der First Class Lounge sowie die Senator Lounge im Dock E mit verlängerten Öffnungszeiten zur Verfügung.


>