Letzte Aktualisierung: 18:00 Uhr

Sun Express führt Bordunterhaltung ein

Sun Express führt ein Bordunterhaltungssystem ein. Es stammt von der Firma Immfly Digital Services aus Dublin und wird auf der gesamten Boeing 737-800 und 737-Max-Flotte installiert und stellt jedem Gast über das eigene mobile Endgerät individualisierte Inhalte zur Verfügung. Die Aufrüstung der gesamten Flotte soll bis Anfang 2019 abgeschlossen sein.

Sun-Express-Gäste können nach Installation des Systems eine vielfältige Auswahl von Filmen, TV-Shows, Musik, Spielen, Zeitungen und Magazinen sowie Inhalte speziell für Kinder genießen. Hierfür wird ganz bequem das eigene mobile Endgerät, wie Smartphone, Tablet oder Laptop, genutzt.