Letzte Aktualisierung: um 19:01 Uhr
Partner von  

Stadt Lugano betreibt jetzt offiziell den Flughafen Lugano

Da die Lugano Airport SA ihre Unternehmenstätigkeit einstellen wird, hat die Stadt Lugano als Inhaberin der Konzession in den vergangenen Monaten beschlossen, den Flughafen Lugano-Agno ab dem 1. Juni 2020 selber zu betreiben. Diese Änderung erfordert verschiedene rechtliche, betriebliche und organisatorische Anpassungen, die von der Aufsichtsbehörde genehmigt werden müssen. Auf der Grundlage der eingereichten Unterlagen hat die schweizerische Luftfahrtbehörde Bundesamt für Zivilluftfahrt Bazl grünes Licht für die Weiterführung des Flughafenbetriebs erteilt.