Letzte Aktualisierung: um 14:34 Uhr

Singapore Airlines beendet Kürzung der variablen Vergütungen

Die Fluggesellschaft hat am 1. August die Kürzung der monatlichen variablen Vergütung für alle Mitarbeitenden in Singapur gestoppt. Sie war während der Corona-Krise eingeführt worden. Weitere Sparmaßnahmen von Singapore Airlines waren unbezahlter Urlaub, Einstellungsstopp und Entlassungen. Die zusätzlichen Gehaltskürzungen für Piloten bleiben jedoch bestehen, schreibt die Zeitung Straits Times.