Letzte Aktualisierung: um 16:46 Uhr

Schottland würde Donald Trump nicht landen lassen

Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon sagte am Mittwoch (6. Januar), dass es Donald Trump nicht erlaubt wäre, Schottland zu besuchen, um dort zu golfen. Sie reagierte damit auf Spekulationen, dass der Noch-Präsident der USA eher in ein schottisches Golfresort reisen könnte, als an der Amtseinführung des gewählten Präsidenten Joe Biden teilzunehmen. In Glasgow wurde für den 19. Januar eine Boeing 757 der US Air Force angemeldet.