Letzte Aktualisierung: um 19:24 Uhr
Partner von  

Sata: München auf die Azoren

Neben Frankfurt fliegt die portugiesische Airline nun auch die bayerische Metropole an.

Mit einem Airbus A320 fliegt die Fluggesellschaft Sata nun nach München. Im Gegensatz zum zweiten deutschen Ziel, Frankfurt, wird München jedoch nicht direkt, sondern mit einem Zwischenstopp in Porto angflogen. Immer samstags fliegt die Maschine um 7:30 Uhr in Ponta Delgada auf den Azoren los und erreicht München um 15:15 Uhr. Nach rund einer Stunde fliegt sie dann wieder zurück und erreicht den Archipel wieder um 20:35 Uhr.