Letzte Aktualisierung: um 10:53 Uhr
Partner von  

Ryanair streicht Umbuchungsgebühr im Juli und August

Die Billigairline kündigte am Dienstag (9. Juni) an, dass sie allen Kunden, die für Juli und August eine Reise buchen, die Umbuchungsgebühr erlassen wird, so dass diese ihre Sommerferien unbesorgt buchen können, falls sich ihre Reisepläne ändern. Ryanair plant ab dem 1. Juli täglich über 1.000 Flüge durchzuführen.