Letzte Aktualisierung: um 14:26 Uhr
Partner von  

Russland startet internationalen Flugverkehr am 1. August wieder

Russland wird den internationalen Flugverkehr ab Moskau, Rostov am Don und St. Petersburg am 1. August wieder aufnehmen. Das kündigte der russische Premierminister Michail Mishusting am 24. Juli an. Die ersten Zielländer sind die Türkei, Großbritannien und Tansania. Zuerst wird es Flüge nach London, Sansibar, Ankara und Istanbul geben. Ab dem 10. August nach Antalya, Dalaman und Bodrum.