Letzte Aktualisierung: um 18:08 Uhr
Partner von  

Rhein-Neckar Air muss Berlin- und Hamburg-Flüge schon wieder pausieren

Nach mehrmonatiger Corona-Pause startete die deutsche Regionalairline am 14. September ihren Betrieb wieder. Doch jetzt muss Rhein-Neckar Air die Flüge von Mannheim nach Berlin und Hamburg wieder stoppen. Bis Ende Oktober hat sie sämtliche Verbindungen annulliert, wie die Rhein-Neckar Zeitung berichtet. Lediglich die Sylt-Verbindungen ab Mannheim und Kassel werden aufrecht erhalten.