Letzte Aktualisierung: um 7:49 Uhr

Recaro liefert neue Sitze für Airbus A320 von Avianca

Die kolumbianische Fluglinie und der deutsche Sitzhersteller haben eine Vereinbarung über die Erneuerung der Innenausstattung der Airbus A320 unterzeichnet. Die Neukonfiguration werde unter Berücksichtigung der verschiedenen Kundentypen, ihrer Bedürfnisse und Reisevorlieben vorgenommen, so Recaro in einer Mitteilung. Die Auslieferung der Sitze an Avianca ist für Ende dieses Jahres und die Fertigstellung des gesamten Projekts für das zweite Halbjahr 2022 geplant. «Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Avianca, um gemeinsam ein personalisiertes Modell exklusiv für Avianca zu entwickeln», sagt Mark Hiller, Chef und Gesellschafter von Recaro Aircraft Seating.