Letzte Aktualisierung: 0:53 Uhr

Razzia bei bolivianischer Unglücks-Airline Lamia

Der Chef Chartergesellschaft Lamia ist festgenommen worden. Zudem wurden am Dienstag (6. Dezember) in Santa Cruz de la Sierra zwei weitere Angestellte der für den Flugzeugabsturz in Kolumbien verantwortlichen  Fluglinie festgenommen, wie die Behörden mitteilten. Zuvor waren Büros von Lamia durchsucht worden.