Letzte Aktualisierung: um 10:39 Uhr

Qantas verschiebt Start der internationalen Flüge auf Ende Oktober

Die Fluggesellschaft verschiebt die Wiederaufnahme des internationalen Flugbetriebs vom 1. Juli auf den 31. Oktober. Sie will dann wie 22 seiner 25 Langstreckenrouten zu Zielen wie Los Angeles, London und Johannesburg anbieten. Die Regierung hatte zuvor die Entscheidung von Qantas, früher zu starten, scharf kritisiert. Nun spricht die Fluglinie von einer Maßnahme in Absprache mit der Regierung.