Letzte Aktualisierung: um 21:13 Uhr

Nordic Aviation Capital reduziert Airbus-A220-Order zugunsten von A321 Neo

Größere Jets, dafür weniger: Die Leasingfirma hat im Mai bei Airbus sieben A321 Neo bestellt. Im Gegenzug reduzierte Nordic Aviation Capital allerdings ihre A220-Order um zwölf Flugzeuge.

Im April hatten noch fünf A220-100 und 15 A220-300 für das Unternehmen in Airbus’ Orderbuch gestanden. Im Mai waren es nur noch acht A220-300, also sieben weniger als zuvor, und kein A220-100 mehr.