Letzte Aktualisierung: um 16:43 Uhr

Nordic Aviation Capital geht in Gläubigerschutz

Die dänische Leasinggesellschaft hat beschlossen, sich in Gläubigerschutz gemäß Artikel 11 des Insolvenzgesetzes der USA zu begeben. In der nun laufenden Sanierung werden die größten Gläubiger zu Mehrheitsaktionären des Unternehmens. Nordic Aviation Capital NAC ist vor allem im Bereich Regionalflugzeuge aktiv. Das Unternehmen wurde 1990 von Martin Møller Nielsen gegründet, 2015 verkaufte er die Mehrheit an die Finanzfirma EQT Partners. Zum Portfolio gehören vor allem ATR 42 und 72, De Havilland Canada Dash 8 sowie Embraer E175 und E190/E195.