Letzte Aktualisierung: um 22:41 Uhr

Neuer Chef für Lufthansa-Tochter Jettainer

Jan-Wilhelm Breithaupt ist mit Wirkung zum 1. Juni zum Chef der Lufthansa-Tochter Jettainer, Anbieterin von Unit Load Device (ULD) Management, ernannt worden. Er folgt auf Thomas Sonntag, der seit 2019 den Posten inne hatte und die Lufthansa-Gruppe zum 1. Juli auf eigenen Wunsch verlässt.

Breithaupt ist promovierter Produktionslogistiker und treibt seit mehr als 20 Jahren branchenweite Digitalisierungsprojekte und Initiativen zu Prozessverbesserungen voran. Nach unterschiedlichen Positionen innerhalb der Lufthansa-Gruppe verantwortete er zuletzt den globalen Kundenservice und das Abfertigungsmanagement von Lufthansa Cargo. In dieser Funktion forcierte er unter anderem mit dem elektronischen Luftfrachtbrief die Einführung verschiedener digitaler Services in operativen Prozessen.