Letzte Aktualisierung: um 14:41 Uhr
Partner von  

Lufthansa übernimmt Sonnenziele von Eurowings in München

Lufthansa baut ab Ende Oktober 2020 ihr Urlaubsangebot weiter aus und bietet vier zusätzliche Ferienziele ab München an. Neu ist die griechische Stadt Thessaloniki im Angebot. Es geht Dienstag, Donnerstag und Samstag von München in die griechische Hafenstadt. Auf die Sonneninseln im Atlantik geht es viermal pro Woche: nach Teneriffa an jedem Samstag und Sonntag, samstags nach Fuerteventura und sonntags nach Gran Canaria. Die spanischen Inseln werden mit einem Airbus A321 angeflogen. Nach Thessaloniki fliegt Lufthansa mit einem Airbus A320. Die Destinationen wurden zuvor Eurowings.