Letzte Aktualisierung: um 7:32 Uhr

Neue mexikanische Regionalairline bestellt zwei Cessna Sky Courier

Die mexikanische Grupo Herrera ist in der Automobil-, Finanz- und Immobilienbranche tätig. Zudem betreibt sie eine Lufttaxifirma. Jetzt gründet sie mit Aerus eine neue Airline. Sie soll schon im ersten Quartal 2023 starten. Die Flotte besteht zum Start aus drei Cessna Grand Caravan EX. zur Expansion hat die Fluglinie aber zwei Cessna Sky Courier mit 19 Plätzen bestellt.

Aerus will bis 2030 ganz Mexiko bedienen. Danach will sie auch internationale Flügen aufnehmen.