Letzte Aktualisierung: um 13:50 Uhr

Neue koreanische Air Premia fliegt bald nach Los Angeles

Die einjährige koreanische Fluggesellschaft Air Premia hat mit dem Verkauf von Plätzen für ihren Erstflug vom internationalen Flughafen Incheon bei Seoul nach Los Angeles LAX am 29. Oktober 2022 begonnen.

Air Premia verfolgt ein Geschäftsmodell mit einer Low-Cost-Strategie mit zusätzlichem Premium-Angebot.

Air Premia wird die Strecke fünf Mal pro Woche mit einer Boeing 787-9 mit 309 Sitzen bedienen. Auf allen Flügen werden zwei Kabinenoptionen angeboten: Premium Economy und normale Economy Class.