Letzte Aktualisierung: 15:19 Uhr

Neos

Neuer Dreamliner mit prominenter Begleitung

Die italienische Neos hat ihre erste Boeing 787 erhalten. Sie wurde von der Kunstfliegerstaffel des Landes begrüßt.

Die italienische Ferienairline Neos freut sich offenbar so richtig über ihren ersten Dreamliner. So sehr, dass sie sogar die nationale Kunstfliegerstaffel Frecce Tricolori engagierte, um die neue Boeing 787 zu begleiten. Von außen und aus der Kabine heraus haben das verschiedene Zuschauer festgehalten.

Sehen Sie sich das Ereignis in der oben stehenden Videogalerie selbst an.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.