Letzte Aktualisierung: um 22:02 Uhr

Nachfolger von Montenegro Airlines heißt 2 Montenegro

Am Abend des 25. Dezember stellte Montenegro Airlines den Betrieb ein. Zuvor hatte die Regierung des Balkanstaates erklärt, die Fluggesellschaft nicht mehr zu unterstützen und schließen. Man gründe eine neue Nationalairline. Zum Jahresende hat Wirtschaftsminister Mladen Bojanic im TV-Sender Vijesti bereits den Namen der neuen Fluggesellschaft verraten: 2 Montenegro. Man werde ein ganz neues Unternehmen schaffen mit ganz neuen Strukturen und neuem Management, erklärte er. Gewisse Angestellte werden jedoch übernommen.


>