Letzte Aktualisierung: um 15:30 Uhr

Mavi Gök Airlines übernimmt Boeing 737 von Azur Air Ukraine

Die Anex Tourism Group hat kürzlich eine neue türkische Fluggesellschaft gegründet. Sie wird schon bald Reisende aus Deutschland und Österreich, aber Mittel- sowie Osteuropa zu türkischen Urlaubszielen befördern. Ab dem 11. Juli soll Mavi Gök Airlines ab Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Nürnberg und Wien nach Antalya fliegen. Jetzt hat die Fluglinie ihre erste Boeing 737-800 übernommen. Sie trägt das Kennzeichen TC-MGD und flog früher für die Schwestergesellschaft Azur Air Ukraine und trug dort das Kennzeichen UR-AZE, wie das Portal Avia News schreibt.