Letzte Aktualisierung: um 0:04 Uhr
Partner von  

Starke Nachfrage: Lot baut Streckennetz nach Deutschland und in die Schweiz aus

Direktflüge in die polnische Hauptstadt sind gefragt. Lot erhöht daher das Angebot nach Deutschland und in die Schweiz.

Die polnische Nationalairline Lot baut ihr Streckennetz in Deutschland und der Schweiz aus und fliegt ab Ende März 2014 jeweils bis zu zweimal täglich von Düsseldorf und Zürich nach Warschau. Bislang stehen bei Lot die deutschen Abflughäfen Hamburg, Frankfurt und München im Flugplan, in der Schweiz wird Genf angesteuert. «Mit den neuen Verbindungen reagiert LOT auf die starke Nachfrage nach Direktflügen in die polnische Hauptstadt», heißt es in einer Medienmitteilung.

Zwischen Düsseldorf sowie Zürich und Warschau gibt es ab 30. März 2014 montags bis freitags jeweils einen Morgen- und einen Abendflug, sonntags steht jeweils die Abendverbindung im Flugplan. laf