Letzte Aktualisierung: um 18:35 Uhr

Jetblue beschafft sich 650 Millionen Dollar am Kapitalmarkt

Die amerikanische Fluggesellschaft gab am Montag (22. März) bekannt, dass sie beabsichtigt, vorbehaltlich der Markt- und anderer Bedingungen, eine vorrangige Wandelanleihe mit Fälligkeit 2026 im Gesamtnennbetrag von 650 Millionen Dollar anzubieten. Jetblue beabsichtigt außerdem, den Erstkäufern der Anleihen eine Option einzuräumen, innerhalb eines Zeitraums von 13 Tagen ab dem Datum der ursprünglichen Emission bis zu einem Gesamtnennbetrag von 100 Millionen UDollar zusätzlich zu erwerben. Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Angebot für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden, wozu auch die Rückzahlung von Schulden gehören kann.