Letzte Aktualisierung: um 23:24 Uhr
Partner von  

Itapemirim: Brasilianische Regionalairline startet mit zehn Airbus A320

Zuerst wollte die neue brasilianische Regionalairline mit Dash 8 starten, dann war die Rede von Airbus A319, Boeing 737-700 oder Embraer E190 sowie E195. Jetzt hat sich Linhas Aéreas Itapemirim für Airbus A320 entscheiden. Man werde mit zehn Exemplaren steigen, so der Firmenchef in der lokalen Presse. Die Flieger sollen aus Europa und Asien stammen. Die ersten Routen sind noch nicht bekannt.