Letzte Aktualisierung: um 15:19 Uhr

Hawaiian Airlines bestellt zwei zusätzliche Boeing 787-9

Die amerikanische Fluggesellschaft baut ihre Langstreckenflotte aus. Sie hat am 30. Dezember zwei weitere Dreamliner bestellt. Sie kommen zu der Order für zehn Boeing 787 hinzu, die Hawaiian Airlines Anfang Dezember platziert hatte.

Darüber hinaus haben sich Hawaiian und Boeing im Rahmen der Zusatzvereinbarung darauf geeinigt, die Auslieferung von zehn Boeing 787-9 zu verschieben, deren Auslieferung für das vierte Quartal 2022 geplant war. Die Auslieferung dieser Dreamliner wird im vierten Quartal 2023 beginnen und sich bis ins Jahr 2027 erstrecken.