Letzte Aktualisierung: um 22:41 Uhr

Hamburg feiert 111-jähriges Jubiläum

Der Flughafen der norddeutschen Stadt wird heute 111 Jahre alt. Genau 241 Passagiere wurden am Hamburg Airport zu Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1920 gezählt – 2019 waren es bereits mehr als 17 Millionen. Hamburg ist damit einer der ältesten internationalen Verkehrsflughäfen weltweit und befindet sich noch immer an seinem Gründungsstandort. Im Jubiläumsjahr wird der Flughafen auf ganz besondere Meilensteine seiner Geschichte zurückblicken.

Seit 111 Jahren ist Hamburg Airport ein Ort, der Menschen verbindet, der Fernweh und Emotionen weckt. Im heute veröffentlichten Geburtstagsvideo kommen Norddeutsche zu Wort, die ihrem Flughafen auf ganz persönliche Weise gratulieren. Darunter sind prominente Gratulanten wie Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Starpianist Joja Wendt, Moderatorin Silvie Meis, Polizeipräsident Ralf Martin Meyer, Künstler Jorge Gonzalez und Hamburger Originale wie Aale-Dieter Bruhn und Alexander Röder, Hauptpastor der Kirche St. Michaelis. Gerrit Braun sendet Grüße vom Knuffingen Airport im Miniatur Wunderland. Und Smudo von den Fantastischen Vier geht für den Hamburger Flughafen sogar in die Luft.