Letzte Aktualisierung: um 14:14 Uhr

Gläubiger helfen Avianca, Insolvenzverfahren zu beenden

Die kolumbianische Fluggesellschaft hat finanzielle Zusagen in Höhe von 1,6 Milliarden Dollar erhalten. Damit kann sie den Ausstieg aus dem Insolvenzverfahren nach Chapter 11 in den Vereinigten Staaten finanzieren. Dies teilte Avianca am Donnerstag (22. Juli) mit. Die Exit-Fazilität diene als Ersatz für eine bestehende Finanzierung und werde nach Verlassen von Chapter 11 in eine siebenjährige langfristige Fremdfinanzierung umgewandelt.