Letzte Aktualisierung: um 12:30 Uhr

Fünf neue Ziele im Sommerflugplan in Münster/Osnabrück

Mit gleich fünf neuen Zielen bieten die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter ab dem Flughafen in Nordrhein-Westfalen neue Flugverbindungen. Ab Juli fliegt Ryanair zwei Mal wöchentlich immer donnerstags und montags von Münster/Osnabrück nach Bari. Mit Korfu bietet die Billigairline gleich ein zweites neues Flugziel an, ab Juli zwei Mal pro Woche montags und freitags.

Auch Corendon Airlines erweitert ihr Streckennetz in Münster/Osnabrück in den kommenden Monaten. Ab Juni wird mit Lanzarote eine vierte Kanarische Insel immer dienstags angeflogen. Mit Beginn des kommenden Winterflugplans ab Ende Oktober komplettiert das Ziel Madeira die Urlaubsziele im Atlantik. Mit der Hauptstadt Ankara kommt auch ein sechstes Ziel von Corendon in der Türkei hinzu. Ab Ende Juni fliegt die Airline jeweils samstags nach Ankara.