Letzte Aktualisierung: um 14:04 Uhr

Flughafen Stuttgart bekommt neuen Geschäftsführer

Der Aufsichtsrat des Flughafens Stuttgart hat beschlossen, Carsten Poralla zum Geschäftsführer der Flughafengesellschaft zu berufen. Der 54-jährige Manager wird für den Bereich Non-Aviation und damit insbesondere für den Bau- und Immobilienbereich, den Infrastruktur- und IT-Bereich, sowie die Masterplanung des Landesflughafens zuständig sein. Poralla wird seine Tätigkeit zum 1. Februar 2023 aufnehmen.

Poralla folgt auf den langjährigen Geschäftsführer Walter Schoefer, der Ende Januar 2023 nach über 20 Jahren in den Ruhestand geht. Mit dem Ausscheiden von Schoefer wird Ulrich Heppe, Geschäftsführer Aviation am Flughafen, zum Sprecher der Geschäftsführung.