Letzte Aktualisierung: um 19:21 Uhr

Flughafen Bremen mit mehr Reisenden und weniger Fracht

Im Jahr 2022 nutzten 1.492.975 Passagiere den Flughafen Bremen. Das sind – im Vergleich zu 2021 (630.062 Passagiere) – mehr als doppelt so viele Fluggäste und damit eine Steigerung um 137 Prozent. Es entspricht allerdings immer noch nur rund 65 Prozent der Passagiermenge des Vorkrisen-Jahres 2019 (2.308.338 Passagiere). Die Flugbewegungen lagen im Jahr 2022 bei 25.083 Starts und Landungen. Dies ist eine Steigerung um 32 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (18.949) und entspricht rund 70 Prozent der Bewegungen des Vorkrisen-Jahres 2019 (36.307).

Im Vergleich zu 2021 verzeichnete der Bremen Airport bei der Fracht ein Minus von 4 Prozent. 2022 wurden insgesamt 12.564 Tonnen Fracht umgeschlagen. Im Vergleich zu 2019 ist das ein Rückgang um 12,5 Prozent (14.360 Tonnen).