Letzte Aktualisierung: um 14:04 Uhr

Ex-ITA-Präsident Altavilla klagt gegen Aufsichtsrat

Die Auseinandersetzung zwischen dem Aufsichtsrat der italienischen Nationalairline und dem ehemaligen Unternehmenspräsidenten wird ein Fall für die Gerichte. Alfredo Altavilla hat in Rom Klage gegen sechs Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht. Zuvor hatte das Gremium ihm alle Befugnisse entzogen, insbesondere auch in Bezug auf den geplanten Verkauf von ITA Airways an die Finanzgesellschaft Certares. Altavilla soll sich insbesondere dagegen gewehrt haben, dass Air France- KLM und Delta Einsicht in die Rentabilität einzelner Strecken bekommt. Sie seien immer noch Konkurrenten, so der Manager.