Letzte Aktualisierung: um 17:05 Uhr

Emirates und Etihad führen Travel Pass der Iata ein

Die beiden Golfairlines haben sich mit der International Air Transport Association Iata zusammengetan, um als eine der ersten Fluggesellschaften weltweit den Travel Pass zu testen. Er ist eine mobile App, die Passagieren hilft, ihre Reisen einfach und sicher gemäß den staatlichen Anforderungen in Bezug auf Covid-19 zu verwalten.

Der Iata Travel Pass wird im ersten Quartal 2021 zunächst den Gästen von Etihad auf ausgewählten Flügen ab Abu Dhabi angeboten. Bei Erfolg wird er auf weitere Ziele im Netzwerk ausgeweitet.

In einer ersten Phase, die voraussichtlich im April beginnen wird, können auch Emirates-Kunden, die von Dubai aus reisen, ihren Covid-19-Teststatus noch vor Erreichen des Flughafens über die App direkt mit der Fluggesellschaft teilen, die dann die Details im Check-in-System automatisch ausfüllt.