Letzte Aktualisierung: um 23:35 Uhr

EFW Elbe Flugzeugwerke erhält Musterzulassung für A320-Umbaufrachter

Das deutsche Flugzeugbauunternehmen, das mehrheitlich ST Engineering und minderheitlich Airbus gehört, hat von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit Easa die ergänzende Musterzulassung (Supplemental Type Certificate oder kurz STC) für ihren Airbus-A320-Umbaufrachter erhalten. Er nennt sich A320 P2F und reiht sich ein in eine Familie von Airbus-P2F-Programmen der EFW Elbe Flugzeugwerke ein. Zu denen gehören der Airbus A330-200 P2F, der A330-300 P2F und der A321 P2F.