Letzte Aktualisierung: 23:05 Uhr
Partner von

Delta und Korean Air starten Joint Venture

Delta Air Lines und Korean Air starten eine neue Joint-Venture-Partnerschaft. Sie soll Kunden Vorteile im transpazifischen Markt bieten. Das Joint Venture wurde nun von den Aufsichtsbehörden in den USA und Korea genehmigt, einschließlich des US-Verkehrsministeriums und des koreanischen Ministeriums für Land, Infrastruktur und Transport.

Das Abkommen umfasst: Vollständiges reziprokes Codesharing in den jeweiligen Netzwerken, gegenseitige Anerkennung der Meilenprogramme, gemeinsame Vertriebs- und Marketingaktivitäten, gemeinsame Frachtdienste.

Schön, dass Sie hier sind. Unsere erfahrenen Journalisten bieten Ihnen 365 Tage pro Jahr Nachrichten und Hintergründe. Gratis. Das wird so bleiben. Um unser Angebot weiter zu verbessern, haben wir ein Vielleser-Programm gestartet. Damit finanzieren wir aufwendige Recherchen und die Umsetzung neuer Ideen. Ihr Beitritt hilft, den unabhängigen Luftfahrtjournalismus zu stärken. Und nebenher profitieren auch Sie. Jetzt Mitglied werden!