Letzte Aktualisierung: 9:22 Uhr

Delta und Korean Air starten Joint Venture

Delta Air Lines und Korean Air starten eine neue Joint-Venture-Partnerschaft. Sie soll Kunden Vorteile im transpazifischen Markt bieten. Das Joint Venture wurde nun von den Aufsichtsbehörden in den USA und Korea genehmigt, einschließlich des US-Verkehrsministeriums und des koreanischen Ministeriums für Land, Infrastruktur und Transport.

Das Abkommen umfasst: Vollständiges reziprokes Codesharing in den jeweiligen Netzwerken, gegenseitige Anerkennung der Meilenprogramme, gemeinsame Vertriebs- und Marketingaktivitäten, gemeinsame Frachtdienste.