Letzte Aktualisierung: um 18:49 Uhr

2021

Das sind die pünktlichsten Airlines der Welt

Wie pünktlich waren die Fluggesellschaften im zweiten Pandemiejahr unterwegs? Japanische Airlines stehen weltweit ganz vorne, in Europa sind auch zwei Lufthansa-Töchter gut platziert.

Etwas Gutes hat die Corona-Pandemie der Luftfahrtbranche doch gebracht. Die Flüge sind pünktlicher, weil weniger Flugzeuge unterwegs sind. Doch eine Fluggesellschaft hat sich in dieser Situation noch ein bisschen besser geschlagen als die anderen, wie die Analyse des Luftfahrtdatenanbieters Cirium zeigt. All Nippon Airways ANA war die pünktlichste Fluggesellschaft der Welt. 2021 waren 95 Prozent ihrer Flüge pünktlich.

Wie die Pandemie die Leistung verändert, zeigt das Beispiel der japanischen Fluggesellschaft deutlich. 2019 hatte lag sie bereits auf einem Spitzenplatz, hatte es aber nur auf 86 Prozent Pünktlichkeit gebracht. Rang zwei der Weltrangliste 2021 belegt Japan Airlines JAL mit 94 Prozent. Fluggesellschaften aus Nippon gehören seit Jahren zu den pünktlichsten. Mit etwas Abstand folgt Aeroflot. 91 Prozent der Flüge der russischen Nationalairline waren vergangenes Jahr pünktlich unterwegs.

Spanier haben die Nase vorn

In Europa steht Vueling ganz oben auf der Rangliste. Die Billigairline führte 90.500 Flüge durch und war dabei zu 92 Prozent pünktlich. Mit Iberia Express steht eine zweite spanische Billigflugairline auf dem europäischen Podest. Auch aufs Treppchen schafft es Norwegian Air Shuttle. Damit sind die drei europäischen Sieger zwar besser als Aeroflot. Doch sie schaffen es nicht in die globale Kategorie, weil sie auf dem Weltmarkt zu klein sind.

Pünktlichkeit ist vor allem für Geschäftskunden ein Kriterium bei der Wahl der Fluggesellschaft. Denn sie sind darauf angewiesen, rechtzeitig zu ihren Terminen zu gelangen – oder auch wieder nach Hause.

In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie mehr Daten zu den pünktlichsten Fluggesellschaften 2021 weltweit und den zehn pünktlichsten in Europa.