Letzte Aktualisierung: um 5:07 Uhr

Condor holt Rosamunde Pilcher an Bord

Der deutsche Ferienflieger erweitert seit Mai sein Entertainment-Programm an Bord durch eine Kooperation mit der ZDF-Tochter ZDF Studios. «Fans von romantischen Klassikern können sich auf ‘Das Traumschiff’ und ‘Rosamunde Pilcher’ freuen», so Condor. «Krimi-Freunde kommen bei ‘Wilsberg’, ‘Bella Block’ und ‘Ein starkes Team’ auf ihre Kosten und außerdem gibt es Wissens- und Naturdokus von ‘Terra X’.»

Die Programmerweiterung beziehe sich auf die gesamte Flotte, ausgenommen die Boeing 767. An Bord der Airbus A330 Neo haben Condor-Gäste über die neue Zusammenarbeit außerdem Zugriff auf bis zu 270 Filme und fast 280 Serien.