Letzte Aktualisierung: um 14:58 Uhr

Cathay Pacific rechnet mit höherem Verlust

Auf der Grundlage einer vorläufigen Prüfung des konsolidierten Jahresabschlusses erwartet der Luftfahrtkonzern aus Hongkong einen den Aktionären zurechenbaren konsolidierten Verlust von etwa 6,4 bis 7,0 Milliarden Hongkong-Dollar. Dies steht im Vergleich zu einem Minus von 5,5 Milliarden 2021. Die Ergebnisse der Fluggesellschaften und Tochtergesellschaften der Gruppe für das zweite Halbjahr 2022 seien deutliche besser als die des ersten Halbjahres, so Cathay Pacific. Die Ergebnisse der assoziierten Unternehmen, die größtenteils drei Monate im Nachhinein verbucht werden und in einigen Fällen bereits bekannt gegeben wurden, enthielten jedoch erhebliche Verluste.