Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

British Airways: Airbus A380 soll am Dienstag sein Langstrecken-Debut haben

Die britische Airline hat ihren A380 zunächst auf der Kurzstrecke getestet. Nun soll er Passagiere erstmals nach Übersee bringen.

Der Airbus A380 von British Airways absolviert am Dienstag (24. September) seinen ersten Langstreckenflug. Von London fliegt der Superjumbo nach Los Angeles. «Es wird der erste und auch einzigeA380-Langstreckenflug zwischen London und Los Angeles» heißt es von British Airways. Der Flug mit der Nummer BA269 soll Heathrows Terminal 5 am Dienstag um 16:15 verlassen.

Insgesamt 12 Superjumbos sollen die British-Airways-Flotte nach und nach ergänzen. Als nächste Ziele sollen Hong Kong und Johannesburg hinzu kommen.

laf