Letzte Aktualisierung: um 18:28 Uhr

Bombardier verkauft Global 6000 an die US Air Force

Der kanadische Hersteller von Businessjets meldet eine Vereinbarung zwischen seiner Tochtergesellschaft Learjet und der U.S. Air Force zur Unterstützung des Battlefield Airborne Communications Nod. Er ermöglicht der Luftwaffe eine flexible Auftragsvergabe und beinhaltet eine sofortige Festbestellung für eine Global 6000 sowie bis zu fünf weitere Global 6000. Der Vertrag, der auch Entwicklungs- und Modifikationsarbeiten beinhaltet, hat einen potenziellen Gesamtwert von fast 465 Millionen Dollar.