Letzte Aktualisierung: um 20:09 Uhr

Boeing verschiebt Erstflug der 777X auf Freitag

Der Flugzeughersteller wollte eigentlich die 777X am Donnerstag (23. Januar) erstmals starten lassen. Doch Boeing musste den Erstflug wegen schlechten Wetters verschieben – auf Freitag (24. Januar). Aktuell regnet es in der Gegend um Seattle. Man kläre momentan ab, ob man dann fliegen könne, so das Unternehmen.


>