Letzte Aktualisierung: um 19:58 Uhr

Boeing macht fast 10 Milliarden Euro Verlust

Die Krise um die 737 Max, die Corona-Pandemie und die Verzögerungen bei der 777x haben Boeing im vergangenen Jahr ein gigantisches Minus beschwert. Der Nettoverlust lag 2020 bei 11,94 Milliarden Dollar (9,86 Milliarden Euro) nach 636 Millionen Dollar im Jahr 2019. Alleine für die 777X legte Boeing im vierten Quartal 6,5 Milliarden Dollar zurück.

Boeings Umsatz sank von 76,56 Milliarden Dollar im Jahr 2019 um 24 Prozent auf 58,16 Milliarden Dollar im Jahr 2020.