Letzte Aktualisierung: um 17:25 Uhr
Partner von  

Boeing baut monatlich noch weniger Dreamliner

Aktuell bauen die Arbeiter in Everett bei Seattle und Charleston in South Carolina noch monatlich 14 Exemplare der 787. Schon im vergangenen Oktober kündigte der Flugzeugbauer aber an, den Ausstoß ab Ende 2020 auf zwölf gebaute Dreamliner pro Monat zu reduzieren. Und nun sinkt die Zahl weiter: Wie Boeing am Mittwoch (29. Januar) erklärte, wird man Anfang 2021 auf eine Produktionsrate von zehn 787 monatlich gehen.