Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Austrian Airlines öffnet Lounge in Wien wieder

Ab 29. September 2020 begrüßt Austrian Airlines wieder Passagiere in der Lounge am Flughafen Wien. Aufgrund der Ausbreitung der Corona Pandemie und der temporären Einstellung des Flugbetriebes musste Österreichs Homecarrier sämtliche Lounges am 16. März 2020 vorübergehend schließen. Mit Ende September öffnet nun die Austrian Business Lounge Schengen (Terminal 3, Ebene 2 oder F-Gates) wieder ihre Türen für Austrian Airlines Fluggäste.

Mit der Wiedereröffnung gibt es auch eine Neuerung für Lounge-Besucher: Ab sofort ist Qualitäts-Caterer DoN für das kulinarische Angebot in der Austrian Airlines Lounge verantwortlich. Das größte privat geführte Cateringunternehmen Österreichs hat sich in der Ausschreibung durchgesetzt und wird Lounge Gäste von nun an verköstigen. Partner für das Onboard Catering auf Austrian Airlines Flügen bleibt weiterhin DO & CO.