Letzte Aktualisierung: um 10:34 Uhr
Partner von  

Aktionäre von Transat AT sagen Ja zur Übernahme durch Air Canada

91,05 Prozent Aktionäre der kanadischen Gruppe haben bei einer außerordentlichen Hauptversammlung Ja zur Übernahme durch Air Canada gesagt. Die Fluggesellschaft bietet 5 Dollar pro Aktie. Ursprünglich hatte sie einmal 18 Dollar geboten, ihr Angebot im Zuge der Corona-Krise aber reduziert. Ein höheres Angebot eines unbekannten Investors, das vom Management abgelehnt wurde, kam nicht zum Zuge.Transat AT ist die Muttergesellschaft des Ferienfliegers Air Transat.