Letzte Aktualisierung: um 21:50 Uhr
Partner von  

Airbus will noch 2015 über A380 Neo entscheiden

Airbus will bis Ende des Jahres über eine Weiterentwicklung des Superjumbos A380 entscheiden. Wie Geschäftsführer Thomas Enders dem deutschen Magazin Wirtschaftswoche erklärte, werde der Aufsichtsrat sicher noch bis Ende 2015 benötigen, um sich «ein umfassendes Lagebild zu machen und Entscheidungen zu treffen». Dies sei eine der schwierigsten Produktentscheidungen seit Jahren. «Fest steht, dass es eine A380 mit neuen Triebwerken nicht lediglich für einen einzigen Kunden geben wird.» Bislang hatte Airbus stets gesagt, ein A380Neo werde einmal kommen. Der Zeitpunkt wurde aber immer offen gelassen. Emirates drängt den Produzenten seit längerem, eine verbesserte Version des A380 auf den Markt zu bringen.  (at)