Letzte Aktualisierung: um 15:58 Uhr

Airbus A340 von Edelweiss muss außerplanmäßig in London landen

Etwas mehr als neun Stunden dauert Flug WK34 von Zürich nach Punta Cana. Doch am Samstag (9. Dezember) ging es deutlich länger. Denn der Airbus A340 von Edelweiss zog plötzlich über dem Fluss Avon und Bristol Schleifen, bevor er zurück nach London-Heathrow flog. Dort landete die Maschine mit dem Kennzeichen HB-JMC kurz vor 15:30 Uhr Ortszeit.

Grund für die außerplanmäßige Landung war ein medizinischer Notfall. Eine Person sei dem medizinischen Personal übergeben worden, erklärte ein Edelweiss-Sprecher gegenüber der Zeitung Blick. Inzwischen ist der A340 wieder auf dem Weg nach Punta Cana, wo er mit rund zweieinhalb Stunden Verspätung ankommen dürfte.