Letzte Aktualisierung: um 8:54 Uhr
Partner von  

Air New Zealand startet Überraschungsflüge wieder

Die Fluggesellschaft hat ihre Aktion wieder gestartet, bei denen alle Reisevorkehrungen – einschließlich der Entscheidung über das Reiseziel – für den Reisenden erledigt werden. Die Kunden von Air New Zealand wählen zwischen einem Groß-, Deluxe- oder Luxus-Urlaub, wählen ein Datum und benennen einen Ort, den sie am liebsten nicht bereisen möchten. Dann übernimmt Mystery Breaks den Rest. Alle Pakete beinhalten Flüge zu einem der 20 Inlandsziele der Fluggesellschaft, Unterkunft in einem Accor-Hotel mit Frühstück und Flughafentransfer oder einen Mietwagen von Avis. Den Reisenden wird eine Reiseroute zur Verfügung gestellt, die ihr Ziel etwa zwei Tage vor Abflug bekannt gibt.