Letzte Aktualisierung: um 14:09 Uhr

Air Lease Corp auch im Corona-Jahr mit Gewinn

Der Gesamtumsatz der Leasinggesellschaft für das Jahr 2020 sank im Vergleich zu 2019 um 0,1 Prozent auf 2,0 Milliarden Dollar. Trotz des anhaltenden Wachstums der Flotte seien die Umsatzerlöse aufgrund eines Rückgangs der Flugzeugverkäufe, des Handels und anderer Aktivitäten gesunken. Zudem habe man 49,4 Millionen Dollar an Mieteinnahmen nicht verbuchen können, da die Einziehung für bestimmte unserer Leasingverträge nicht hinreichend gesichert war. Schließlich hat Air Lease Corp Umstrukturierungen von Mietverträgen vorgenommen, die in der Regel eine Verlängerung der Mietverträge beinhalteten, was zu einem Umsatzrückgang von etwa 49,2 Millionen führte. Der Reingewinn von Air Lease Corp betrug 500,9 Millionen Dollar im Vergleich zu 575,2 Millionen im Jahr 2019.