Letzte Aktualisierung: um 17:05 Uhr

Neue usbekische Airline startet mit A320 von Air Lease Corp

Die Leasingfirma hat zwei Airbus A320-200 bei Qanot Sharq Airlines platziert. Die Flugzeuge werden im März der neuen usbekischen Airline übergeben. Die Verträge liefen langfristig, so die Air Lease Corporation. «Die beiden A320-200 werden die ersten beiden Flugzeuge in der Flotte von Qanot Sharq sein und unseren Passagieren den höchsten Standard an Sicherheit und Komfort bieten», kommentiert Nosir Abdugafarov, Eigentümer der Fluggesellschaft.