Letzte Aktualisierung: um 11:19 Uhr

Air India wählt Dnata für Abfertigung in Zürich

Der Anbieter von Emirates Group von Luftverkehrs- und Reisedienstleistunge hat einen mehrjährigen Vertrag mit der indischen Nationalairline am Flughafen Zürich abgeschlossen. Sie kehrt nach 27 Jahren in die Schweizer Stadt zurück. Im Rahmen der Partnerschaft wird Dnata ihrAngebot an Passagier-, Vorfeld- und Gepäckservices für Air India bereitstellen, die vier Mal wöchentlich mit einer Boeing 787-8 zwischen Zürich und Delhi verkehren wird.